Nutzungsbedingungen für das Angebot auf dieser Webseite

Auf der Webseite, die unter der URL www.feuerwehr-ub.de (auch www.ub-feuerwehr.de, www.meine-feuerwehr.net) erreichbar ist, sind sowohl von der Redaktion der Zeitschrift "Feuerwehr" erstellte Inhalte, als auch Inhalte, die von registrierten Nutzern eingegeben worden sind, zugänglich. Ziel der Webseite ist vorwiegend die Information von Mitgliedern von Feuerwehren über aktuelle Nachrichten und Entwicklungen im Bereich Retten - Löschen - Bergen. Die Webseite ermöglicht zudem den öffentlichen Austausch von Erfahrungen und Meinungen zwischen Mitgliedern der Feuerwehren und die Bekanntgabe von Veranstaltungen.

§ 1 Gewährleistung, Haftung und Haftungsausschluss

Die Huss-Medien GmbH gewährleistet nicht, dass ihre digitalen Angebote jederzeit erreichbar und fehlerfrei sind. Dies gilt insbesondere, soweit der Zugriff auf das Angebot durch Störungen verursacht wird, die außerhalb der Sphäre der Huss-Medien GmbH liegen.

Die Inhalte des Internetauftritts wurden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Die Huss-Medien GmbH haftet dennoch nicht für die inhaltliche Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Daten.

§ 2 Registrierung

Die Webseite www.feuerwehr-ub.de erlaubt die Registrierung von Feuerwehren als aktive Nutzer, die die in § 3 genannten Rechte und Pflichten anerkennen. Die Registrierung erfolgt durch Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse sowie des Namens der Feuerwehr und der Adresse der Person, die sich anmeldet. Mit der Bestätigung der Registrierung akzeptiert der Anmeldende die Nutzungsbedingungen der Huss-Medien GmbH.

Der Nutzer verpflichtet sich, sich von der Feuerwehr, unter deren Namen er sich registrieren lässt, die Erlaubnis zur Datenveröffentlichung einzuholen.

Der Nutzer verpflichtet sich, die Logindaten für seinen Zugang sicher vor dem Zugriff Unbefugter zu verwahren, um Mißbrauch auszuschließen.

Die Huss-Medien GmbH prüft nicht, ob der registrierte Nutzer zum Einstellen dieser Daten durch eine Feuerwehr autorisiert ist. Sollte die Huss-Medien GmbH darauf aufmerksam gemacht werden, dass von einem Nutzer unrechtmäßig Inhalte veröffentlicht worden sind, werden diese nach Prüfung unverzüglich gelöscht und der Account wird gesperrt.

§ 3 Urheber-/Nutzungsrechte

Das redaktionelle Angebot ist durch urheberrechtliche Bestimmungen vor Vervielfältigung und Missbrauch geschützt. Die rechtswidrige Vervielfältigung, Verbreitung oder Veröffentlichung von Inhalten des Angebots oder deren Nachahmung wird von der Huss-Medien GmbH durch zivil-, notfalls auch strafrechtliche Maßnahmen verfolgt.

An den von Nutzern eingestellten Inhalten hat die Huss-Medien GmbH keine Rechte, die über das Zugänglichmachen über die Webseite www.feuerwehr-ub.de hinausgehen.

§ 4 Einstellung von Inhalten durch registrierte Nutzer

Registrierten Nutzern der Webseite www.feuerwehr-ub.de ist es erlaubt, eigene Inhalte auf der Webseite zu veröffentlichen.

Im Einzelnen können angemeldete Nutzer

  • eine Profilseite für eine Feuerwehr anlegen (Texte und Bilder),
  • Einsatzberichte ihrer Feuerwehr anlegen (Texte und Bilder),
  • Bildergalerien von eigenen Veranstaltungen,
  • Veranstaltungstermine für ihre Feuerwehr veröffentlichen (Texte, Bilder sowie Dokumente zum  Download).

Diese Inhalte werden auf der Webseite www.feuerwehr-ub.de unter dem Namen der Feuerwehr veröffentlicht, die sie erstellt hat (Kennzeichnung als Nutzer-Beitrag). Die Inhalte werden auf der als Navigation angebotenen Deutschlandkarte automatisch an dem vom Nutzer angegebenen Standort angezeigt.

Sofern der Nutzer eigene Inhalte einstellt, verpflichtet er sich zur Einhaltung der geltenden Gesetze. Insbesondere ist es untersagt, pornografische, gewaltverherrlichende und volksverhetzende Inhalte zu verbreiten, zu Straftaten aufzurufen und Persönlichkeitsrechte Dritter zu verletzen.

Der Nutzer verpflichtet sich, Urheber- und Nutzungsrechte Dritter (Fotografen etc.) beim Einstellen der Daten zu wahren und entsprechende Quellenhinweise anzubringen.

Der Nutzer stellt bei der Veröffentlichung von Fotos sicher, dass mit der Veröffentlichung keine Persönlichkeitsrechte der abgebildeten Personen und keine Urheber- oder Leistungsschutzrechte Dritter verletzt werden.

Der Nutzer stellt die Huss-Medien GmbH von sämtlichen Ansprüchen Dritter frei, die aufgrund der vom Nutzer eingestellten Inhalte geltend gemacht werden.

Eine Pflicht zur generellen Überprüfung der von Nutzern eingestellten Inhalte durch die Huss-Medien GmbH besteht nicht.

Die Huss-Medien GmbH wird von Nutzern eingestellte Inhalte nur nach gesonderter, individueller Erlaubnis des Nutzers für andere Publikationen nutzen oder kommerziell verwerten.

§5 Datenschutz

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen.